Willkommen auf
www.ghairacer.de

Die etwas andere Zeitmessung!

Ghairacer?? Was ist das? Im Vorwort gibt es eine kleine Erklärung.

Kontakt gesucht? Bitte abtippen:

MailAdd
BildA1

Aus Zeitgründen und wegen weniger Interesse am Hobby Slotracing ist das Thema Ghairacer ziemlich eingeschlafen. Aber selbst so manche Märchenfigur soll ja wieder aufgewacht sein. Vor einiger Zeit sprach mich ein Uni-Fan an, der wollte seinem mechanischen Rundenzähler in einen computergesteuerten Rundenzähler mit dem Ghairacer verwandeln. Klingt nach Märchen, ist aber eigentlich ne gute Idee. Nach einigen Überlegungen habe ich mich dazu entschlossen eine entsprechende Schaltung zu basteln. Hier das Resultat!   

Lange drüber gegrübelt. Duzendfach weg geschmissen. Das endgültige Layout gefunden. Keine Lust mehr auf Slotten.

Doch dann kam alles anders:

DSC_1595_stitch1

Ich habe einen Schreiner kennen gelernt, der das Slot-Hobby mit uns teilt. Das schreit natürlich gerade zu nach einer neuen Holzbahn! Ich kann Euch schon mal sagen, dass wird eine lange Geschichte, mit Happy End. Dazu mehr in den nächsten Wochen.

Was ist das Besondere am Ghairacer?

Das Tanknetzteil: Die Megatankfunktion! Tank voll Auto langsam, Tank leer Autos schnell.

Die Positionsanzeige in riesig.

Die Anzeigetafel im Dunlopturm

Wichtig: Das Programm ist kostenlos!

Auf der Download-Seite eine Vorab-Version des Ghairacer V1.0.7 verfügbar. Wer Lust hat kann mal testen. Die meisten Fehler sollten behoben sein, sodass alles was in der bisherigen Version enthalten war auch weiterhin funktionieren sollte.

Da gibt es immer wieder Dinge die Slotter unbedingt haben muss!

Foto_Tribune1

Wir konnten es nicht lassen und wir werden es wieder tun: Ein neues Highlight für den Ghairacer: Die Fototribüne. Leider kann man die Funktion nicht wirklich auf einem Foto erkennen, aber da man ja Abhilfe schaffen: Wer sich nicht scheut 2 MB runter zu laden sollte hier klicken und sich das Video runter laden. Für die bei das nicht geht eine kurze Erklärung was es da zu sehen gibt. Wir haben eine “Natur-Tribüne” gebaut. Eigentlich mehr so aus der Not raus keine andere Tribüne zu haben. Darauf sitzen ein Haufen Frömter Figuren (etwa 120 Stück, die alle meine Frau angemalt hat).  16 von denen haben einen Fotoapparat umhängen, in die wir LED’s eingebaut haben um ein Blitzlicht zu simulieren. Fährt nun ein Auto vor der Tribüne vorbei, gibt es ein Blitzlicht-Gewitter. Einfach nur geil.....

Demnächst gibt es hier mehr Details zu diesem Projekt!

 

Außer diesen Highlights hat der Racer natürlich noch mehr zu bieten. Halt das ganze Standardprogramm. Eine Übersicht folgt. Wer es genau wissen will, hier der Download der Bedienungsanleitung.